Medikamentenpreise

von
Medikamentenpreise

Gerade heute, wo Medikamente nur noch teilweise oder auch gar nicht mehr von den Krankenkassen übernommen werden, sind nicht nur chronisch Erkrankte daran interessiert oder oft sogar darauf angewiesen, Preise zu vergleichen. Viele Medikamente können im Internet deutlich günstiger erworben werden als über den üblichen Weg der örtlichen Apotheke. Bei einigen Anbietern werden auch die Rezeptgebühren erstattet, ein Preisvergleich lohnt sich also immer.

Die Suchmaschine für die günstigsten Medikamentenpreise findet sogar unter den Online-Anbietern noch den günstigsten Preis. Hierbei kann selbst gewählt werden, ob es vonnöten ist, dass beispielsweise bei Unverträglichkeiten die Präparate von einem bestimmten Hersteller stammen. Häufig ist die Herkunft des Präparates aber nicht wichtig, da die Inhaltsstoffe die gleichen sind. Dann gibt es großes Einsparpotenzial, wenn auf ein Drittanbieter-Produkt ausgewichen werden kann. Natürlich kann ein im Internet bestelltes Produkt nicht gleich mitgenommen werden, aber bei den meisten Anwendungsfällen kann sicher zwei Tage auf das Päckchen gewartet werden. Gerade bei den chronisch Kranken, die oft am meisten für ihre Therapie selbst zahlen müssen, werden die Medikamente nicht plötzlich benötigt und es kann sich entsprechend früh um den Nachschub gekümmert werden.

Auch rezeptpflichtige Präparate können problemlos im Internet bestellt werden. Hierfür wird einfach das Rezept in einem Umschlag an den gewünschten Anbieter geschickt. Über den neuen Preisvergleich der Online-Preise werden nicht nur die Preise der unterschiedlichen Hersteller miteinander verglichen, sondern auch noch die günstigsten Internetanbieter dazu angezeigt. Bei einer Bestellung mehrerer Produkte wird über einen virtuellen Warenkorb der Anbieter angezeigt, bei dem die gesamte Bestellung am günstigsten ist. Dadurch müssen nicht alle Produkte einzeln verglichen werden.

Über den Autor

Das MediPreis Team versorgt Sie regelmäßig mit Beiträgen zu vielen spannenden Themen.
Fragen zum Preisvergleich? Info-Hotline: (030) 577 03 90 90 Montag bis Freitag: 10 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)