BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm Preisvergleich

BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm
Abbildung nicht verbindlich.
Sie sparen4 29%

Günstigster Preis:

ohne Versand /
15,20 €
statt MRP3 21,49 €
+ 3,95 € Versand = 19,15 €
Anbieter: apo.com
bei diesem Shop kaufen
BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm (10 St) Preise im Vergleich - hier günstig kaufen:
Einzelpreis: 15,20 €
+ 3,95 € Versand / frei ab 29,00 €
Daten vom 01.04.2020 23:07, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung Vorkasse
Einige Produkte haben u. U. eine längere Lieferzeit (bis zu 5 Tagen), bitte prüfen Sie die Lieferzeit der von Ihnen gewählten Produkte im Shop vor der finalen Bestellung. Auch bietet dieser Anbieter viele Produkte auf MediPreis zu noch günstigeren Preisen an, die nur über die Auswahl und Verlinkung von MediPreis heraus gelten.
Einzelpreis: 15,24 €
+ 4,50 € Versand
Daten vom 01.04.2020 23:14, Preis kann jetzt höher sein
Barzahlung (Abholung) Lastschrift PayPal Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 15,36 €
+ 3,95 € Versand / frei ab 39,00 €
Daten vom 01.04.2020 23:14, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung Vorkasse
Einige Produkte haben u. U. eine längere Lieferzeit (bis zu 5 Tagen), bitte prüfen Sie die Lieferzeit der von Ihnen gewählten Produkte im Shop vor der finalen Bestellung. Auch bietet dieser Anbieter viele Produkte auf MediPreis zu noch günstigeren Preisen an, die nur über die Auswahl und Verlinkung von MediPreis heraus gelten.
Einzelpreis: 15,39 €
+ 3,95 € Versand / frei ab 49,00 €
Daten vom 01.04.2020 23:07, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung Vorkasse
Einzelpreis: 15,42 €
+ 4,70 € Versand / frei ab 70,00 €
Daten vom 01.04.2020 18:07, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Klarna PayPal SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 15,58 €
+ 3,98 € Versand / frei ab 20,00 €
Daten vom 01.04.2020 22:21, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 15,59 €
+ 3,50 € Versand / frei ab 75,00 €
Daten vom 01.04.2020 23:14, Preis kann jetzt höher sein
Lastschrift PayPal Rechnung Vorkasse
Einzelpreis: 16,00 €
+ 4,50 € Versand / frei ab 55,00 €
Daten vom 01.04.2020 06:35, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 16,01 €
+ 3,98 € Versand / frei ab 20,00 €
Daten vom 01.04.2020 22:21, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 16,46 €
+ 4,50 € Versand / frei ab 55,00 €
Daten vom 01.04.2020 23:14, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse

Produktinformationen BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm, 10 Stück

Anwendungsgebiete

Das Medikament wird angewendet zur

- Vorbeugung von Hautinfektionen bei hoher Infektionswahrscheinlichkeit,
- Behandlung von Hautinfektionen; Infektionshemmende Behandlung von Schnitt- und Schürfwunden und anderen Verletzungen und Verbrennungen der Haut, Wundliegen, Druck- und infizierten Unterschenkelgeschwüren (Dekubitus, Ulcus cruris).

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Das Medikament darf nicht angewendet werden,

wenn:
- Sie an einer Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) oder einer anderen bestehenden (manifesten) Schilddrüsenerkrankung leiden,
- Sie an der sehr seltenen chronischen Hautentzündung Dermatitis herpetiformis Duhring erkrankt sind,
- bei Ihnen eine Strahlentherapie der Schilddrüse mit lod (Radio-Iod-Therapie) geplant oder durchgeführt worden ist (bis zum Abschluss der Behandlung),
- Sie bereits auf lod oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels überempfindlich reagiert haben.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Medikaments ist erforderlich

Patienten mit Kropf oder nach Schilddrüsenerkrankungen sind ebenso wie Patienten mit besonderer Veranlagung zu Schilddrüsenfunktionsstörungen (besonders ältere Patienten) gefährdet, durch Iod eine Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) zu entwickeln. Deshalb sollte das Medikament über längere Zeit und großflächig (z.B. über 10% der Körperoberfläche und länger als 14 Tage) nur nach strenger Indikationsstellung angewendet werden. Auch nach Absetzen der Therapie (bis zu 3 Monate) ist auf Frühsymptome einer möglichen Schilddrüsenüberfunktion zu achten und ggf. die Schilddrüsenfunktion zu überwachen. Bei Patienten mit gleichzeitiger Lithium-Therapie ist eine regelmäßige Benutzung zu vermeiden. Wegen der oxidierenden Wirkung des Wirkstoffes Povidon-Iod können unter der Behandlung mit dem Medikament verschiedene Diagnostika falsch-positive Ergebnisse liefern (u.a. Toluidin und Guajakharz zur Hämoglobin- oder Glucosebestimmung im Stuhl oder Urin). Unter der Gabe des Medikaments kann die Iod-Aufnahme der Schilddrüse beeinflusst werden; dies kann zu Störungen bei verschiedenen Untersuchungen (Schilddrüsenszintigrafie, PBI-Bestimmung, Radio-Iod-Diagnostik) führen und eine geplante Behandlung der Schilddrüse mit Iod (Radio-Iod-Therapie) unmöglich machen. Bis zur Aufnahme eines neuen Szintigramms sollte ein Abstand von mindestens 1 bis 2 Wochen nach Absetzen der Behandlung mit dem Medikament eingehalten werden.

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft ist das Medikament nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes und äußerst beschränkt anzuwenden. Fragen Sie vor der Anwendung/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Stillzeit

Während der Stillzeit ist das Medikament nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes und äußerst beschränkt anzuwenden. Fragen Sie vor der Anwendung/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Nebenwirkungen

Wie alle Medikamente kann auch dieses Nebenwirkungen haben. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
- sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
- häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
- gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1 000 Behandelten
- selten: weniger als 1 von 1 000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
- sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle

Welche Nebenwirkungen können im Einzelnen auftreten?

Sehr selten treten Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut auf (z.B. kontaktallergische Reaktionen vom Spättyp, die sich in Form von Jucken, Rötung, Bläschen o.ä. äußern können). In Einzelfällen wurde über akute allergische Allgemeinreaktionen mit Blutdruckabfall und/oder Luftnot (anaphylaktische Reaktionen) berichtet. Sollten Überempfindlichkeitsreaktionen bei Ihnen auftreten, unterbrechen Sie die Behandlung und suchen Sie Ihren Arzt auf. Eine nennenswerte Iod-Aufnahme kann bei längerfristiger Anwendung von dem Medikament auf ausgedehnten Haut-, Wund oder Verbrennungsflächen erfolgen. In Einzelfällen können Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen in der Vorgeschichte eine Schilddrüsenüberfunktion (Iod-induzierte Hyperthyreose), zum Teil mit Symptomen wie z.B. Pulsbeschleunigung oder innere Unruhe, entwickeln. Sollten Sie so etwas bei sich beobachten, wenden Sie sich bitte unverzüglich an Ihren Arzt. Nach Anwendung größerer Mengen von Povidon-Iod-haltigen Arzneimitteln (z.B. bei der Verbrennungsbehandlung) ist das Auftreten von (zusätzlichen) Elektrolyt- und Serumosmolaritäts-Störungen, einer Beeinträchtigung der Nierenfunktion sowie Übersäuerung des Blutes (metabolische Azidose) beschrieben worden.

Anwendung und Dosierung

Art und Dauer der Anwendung

Beutel aufreißen, Gaze entnehmen, Schutzfolie entfernen und die Gaze auf die erkrankte bzw. verletzte Hautpartie auflegen. Über das Medikament kann ein Verband angelegt werden. Die braune Farbe ist ein Merkmal für die keimtötende Wirkung der Salbengaze. Wenn sich der Wirkstoff entfärbt, sollte die Gaze erneuert werden. Über die Dauer der Behandlung entscheidet Ihr Arzt. Sollte nach einer mehrtägigen (2-5 Tage) regelmäßigen Behandlung eine Entzündung nicht abklingen, suchen Sie Ihren Arzt auf.

Dosierung

Die Gaze wird bei jedem Verbandwechsel (z.B. 2-mal täglich) bis zur Heilung aufgelegt.

Sonstige Hinweise

Teilnahme am Straßenverkehr und Bedienen von Maschinen

Eine Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens ist nicht zu erwarten.

BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm (10 St) aktive Wirkstoffe

BezeichnungMenge
Povidon-Iod (MMG 40000)300 mg
Ausführliche Informationen u.a. zur Einnahme und Dosierung von BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm finden Sie hier:
BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm (10 Stück) Packungsbeilage

Diese hier aufgeführten Hinweise zu Arzneimitteln beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte anerkannten Fachinformationen der Pharma-Hersteller. Diese Daten werden jedoch nicht vollständig, sondern nur hinsichtlich besonders wichtiger Informationen wiedergegeben. Die Hinweise stellen lediglich eine allgemeine Information und keine Empfehlung oder Bewerbung eines Arzneimittels dar.

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Hinweise, die von Dritten bezogen und unter www.MediPreis.de dargestellt werden, wird trotz sorgfältigster Bearbeitung keine Haftung übernommen. Diese Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Zu Risiken und Nebenwirkungen beachten Sie bitte in jedem Fall die Packungsbeilage (sofern aus arzneimittelrechtlichen Gründen vorgeschrieben) und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenbewertungen BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm, 10 Stück

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Schreiben Sie die erste Bewertung!

Eigene Bewertung schreiben
Zuletzt angesehene Produkte
BETAISODONA Wundgaze 10x10 cm, 10 Stück
PZN: 02754594, MUNDIPHARMA GmbH
ab 15,20 € -29%4
Informationen zu Preisangaben:
3 MediPreis-Referenzpreis (MRP): höchster gelisteter Verkaufspreis bei www.medipreis.de. Produktpreise und Rangfolge können sich zwischenzeitlich geändert haben.
4 Preisvorteil bezogen auf den MediPreis-Referenzpreis (MRP)
Fragen zum Preisvergleich? Info-Hotline: (030) 577 03 90 90 Montag bis Freitag: 10 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)