Muskeln, Knochen, Gelenke müssen gepflegt und geschützt werden

von Tom Mate
Muskeln, Knochen und Gelenke machen den Bewegungsapparat aus. Sie stützen und machen beweglich. Kommt es jedoch durch eine Erkrankung oder eine Verletzung zu einer Störung an irgendeiner Stelle, sind häufig gleich mehrere Bewegungsabläufe davon betroffen. Sportler ziehen sich schnell Verletzungen an der Muskulatur zu.
Muskeln, Knochen, Gelenke müssen gepflegt und geschützt werden

Die Ursache kann eine Überlastung sein, aber auch eine Verschiebung des Säure-Basen-Haushaltes zu Lasten der Belastbarkeit. Schon kleine Muskelfaserrisse sind schmerzhaft und heilen nur langsam ab. Deshalb bietet die Medizin eine Vielzahl von Therapiemöglichkeiten, die den Heilungsprozess beschleunigen.

Muskeln leiden aber auch bei Inaktivität. Dann sind schmerzhafte Verspannungen besonders häufig und auch die gilt es frühzeitig zu behandeln. Bei nur geringer körperlicher Belastung, bei Übergewicht und bei Unfällen, können auch Gelenke in Mitleidenschaft gezogen werden. Hier ist eine Abklärung durch einen Facharzt unverzichtbar, um Folgeschäden zu verhindern.

Muskeln, Knochen, Gelenke profitieren von einer gesunden Lebensweise

Bewegung und gesunde Ernährung schützen Muskeln, Knochen, Gelenke und damit den gesamten Bewegungsapparat. Allerdings genügt Aktivität manchmal nicht. Liegen zum Beispiel Fehlstellungen vor, kommt es auf Dauer fast immer zu einer Folgeerkrankungen, wie zum Beispiel der Arthrose. Die Patienten entlasten das erkrankte Gelenk, um den Schmerz zu verhindern. Solche Gelenke brauchen jedoch gerade Bewegung, wenn nicht gerade ein akuter Schub vorliegt, da sich die Erkrankung sonst verschlimmert und die Gelenke steif werden können. Das Schonen führt außerdem dazu, dass die stabilisierenden Muskeln sich zurückbilden. Auch das führt zu einer noch geringeren Belastbarkeit. Rheuma ist eine Erkrankung, die ebenfalls Muskeln, Knochen und Gelenke befallen kann. Patienten, die häufig unter Schmerzen am Bewegungsapparat leiden, sollten daher einen Arzt aufsuchen und um Klärung bitten. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Medikamenten, die den Verlauf aufhalten können. In Verbindung mit einer sinnvollen Bewegungstherapie können die Patienten ihren Gesundheitszustand stabilisieren.

Passende Produkte zum Thema

ROSAXAN
ROSAXAN
medAgil Gesundheitsgesellschaft mbH
750 ml (21,24 € / 1 l)
ab 15,93 € -32%2
Preisvergleich
ARTHRI VERLAN Tabletten
ARTHRI VERLAN Tabletten
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
200 Stück
ab 12,08 € -47%2
Preisvergleich
WEIHRAUCH KAPSELN
WEIHRAUCH KAPSELN
Zein Pharma - Germany GmbH
120 Stück
ab 12,70 € -42%2
Preisvergleich
VOLTAFLEX Glucosaminhydrochlor.750mg Filmtabletten
VOLTAFLEX Glucosaminhydrochlor.750mg Filmtabletten
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
60 Stück
ab 18,90 € -41%4
Preisvergleich
DOLORMIN GS mit Naproxen Tabletten
DOLORMIN GS mit Naproxen Tabletten
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
20 Stück
ab 5,68 € -48%4
Preisvergleich
TRAUMEEL S Tropfen
TRAUMEEL S Tropfen
Biologische Heilmittel Heel GmbH
100 ml (16,89 € / 100 ml)
ab 16,89 € -42%4
Preisvergleich
CALCIUM SANDOZ forte Brausetabletten
CALCIUM SANDOZ forte Brausetabletten
Hexal AG
20 Stück
ab 3,09 € -61%4
Preisvergleich
BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten
BROMELAIN POS magensaftresistente Tabletten
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
30 Stück
ab 10,49 € -56%4
Preisvergleich
DOPPELHERZ Glucosamin 500 Kapseln
DOPPELHERZ Glucosamin 500 Kapseln
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
120 Stück
ab 13,27 € -33%2
Preisvergleich
CALCIUM SANDOZ D Osteo Brausetabletten
CALCIUM SANDOZ D Osteo Brausetabletten
Hexal AG
20 Stück
ab 4,07 € -63%4
Preisvergleich
GLUCOSAMIN 500 mg+Chondroitin 400 mg Kapseln
GLUCOSAMIN 500 mg+Chondroitin 400 mg Kapseln
Avitale GmbH
90 Stück
ab 13,53 € -48%2
Preisvergleich
DONA 750 mg Filmtabletten
DONA 750 mg Filmtabletten
MEDA Pharma GmbH & Co.KG
20 Stück
ab 11,71 € -44%4
Preisvergleich

Mehr zum Thema

Über den Autor

Hi, ich heiße Tom Mate und berichte über interessante Gesundheits-Nachrichten.
Informationen zu Preisangaben:
2 Preisvorteil bezogen auf die UVP des Herstellers
4 Preisvorteil bezogen auf den MediPreis-Referenzpreis (MRP)
Fragen zum Preisvergleich? Info-Hotline: (030) 577 03 90 90 Montag bis Freitag: 10 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)