Babys und Kinder in den ersten Lebensjahren

von Tom Mate
Nie wieder erlernt ein Mensch so viel, wie in den ersten Lebensjahren als Baby. So wird das, was ein Baby erfühlt und erarbeitet den Rest des Lebens prägen. Dabei läuft bei Babys ein kompliziertes und komplexes biologisches Programm ab und in der Regel kann diesem nur wenig nachgeholfen werden.
Babys und Kinder in den ersten Lebensjahren

Lernen im Mutterleib

Im Mutterleibt beginnt bereits das menschliche Lernen, denn dort werden die Sinne während der Schwangerschaft ausgebildet. Auch die ersten Erfahrungen werden hier bereits gesammelt. So reagiert ein Fötus bereits auf Temperaturschwankungen, Bewegungen und Berührungen. Indes bildet der Fötus während der Schwangerschaft seinen Geschmackssinn und das Gehör aus und übt die Motorik durch beispielsweise das Treten.

Lernen nach der Geburt

Direkt nach der Geburt ist der emotionale Zustand der Bezugspersonen sehr wichtig, denn durch Geborgenheit und Liebe kann sich das Gehirn eines Babys wesentlich besser entwickeln. Dabei ist das Gehirn eines Babys bei der Geburt schon fast ausgereift. Nur die Zellen sind noch nicht miteinander verbunden. Alle Sinnesorgane des Babys nehmen Unmengen von Eindrücken wahr, die verarbeitet werden müssen. So bestimmen noch zahlreiche Reflexe das Verhalten des Babys. Liegt es beispielsweise auf dem Bauch, dreht das Baby ganz automatisch den Kopf, um dann besser atmen zu können.

Geistige Entwicklung

In den ersten Lebensjahren geht die geistige Entwicklung rasant voran. Ein wichtiger Indikator ist hierbei die Sprache des Kindes, wobei es hier Unterschiede gibt. Einige Kinder beginnen bereits im ersten Lebensjahr zu sprechen und andere Kinder sprechen vielleicht erst mit zweieinhalb Jahren.

Bei der geistigen und motorischen Entwicklung von Kleinkindern gilt in der Regel, es passiert dann, wenn es passiert. So sind die Möglichkeiten, hierauf Einfluss zu nehmen sehr gering. Wenn aber die Umgebung kindgerecht gestaltet wird und keine Krankheiten oder Behinderungen die Entwicklung beeinflussen, kommen im Allgemeinen alle Kinder irgendwann auf den gleichen Reifestand.

Passende Produkte zum Thema

WÄRME STOFFTIER Beddy Bear Schaf beige
WÄRME STOFFTIER Beddy Bear Schaf beige
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 14,71 € -26%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Bär William liegend hellbraun
WÄRME STOFFTIER Bär William liegend hellbraun
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 15,33 € -23%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Giraffe Guido
WÄRME STOFFTIER Giraffe Guido
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 15,33 € -23%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Igel meliert
WÄRME STOFFTIER Igel meliert
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 15,41 € -23%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Frosch Willi grün
WÄRME STOFFTIER Frosch Willi grün
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 15,33 € -23%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Beddy B.Hase sitzend hellbr.
WÄRME STOFFTIER Beddy B.Hase sitzend hellbr.
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 17,65 € -23%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Welpe
WÄRME STOFFTIER Welpe
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 14,72 € -26%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Beddy B.Hund sitzend beige
WÄRME STOFFTIER Beddy B.Hund sitzend beige
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 17,57 € -24%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Hund Gary Snout
WÄRME STOFFTIER Hund Gary Snout
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 15,33 € -23%2
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Janosch Tiger
WÄRME STOFFTIER Janosch Tiger
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 33,79 €
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Janosch Tigerente
WÄRME STOFFTIER Janosch Tigerente
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 33,79 €
Preisvergleich
WÄRME STOFFTIER Stern blau
WÄRME STOFFTIER Stern blau
Greenlife Value GmbH
1 Stück
ab 14,18 € -5%2
Preisvergleich

Mehr zum Thema

Informationen zu Preisangaben:
2 Preisvorteil bezogen auf die UVP des Herstellers
4 Preisvorteil bezogen auf den MediPreis-Referenzpreis (MRP)
Fragen zum Preisvergleich? Info-Hotline: (030) 577 03 90 90 Montag bis Freitag: 10 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)