ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. Preisvergleich

ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.
Abbildung nicht verbindlich.
Sie sparen4 54%

Günstigster Preis:

ohne Versand /
7,73 €
statt MRP3 16,95 €
+ 3,50 € Versand = 11,23 €
Anbieter: disapo
bei diesem Shop kaufen
ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. (20 St) Preise im Vergleich - hier günstig kaufen:
Einzelpreis: 7,73 €
+ 3,50 € Versand / frei ab 25,00 €
Daten vom 13.11.2019 05:14, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung
Einzelpreis: 8,14 €
+ 3,98 € Versand / frei ab 50,00 €
Daten vom 13.11.2019 01:56, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 8,15 €
+ 3,95 € Versand / frei ab 55,00 €
Daten vom 12.11.2019 08:21, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 8,29 €
+ 3,75 € Versand / frei ab 40,00 €
Daten vom 12.11.2019 12:21, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Lastschrift PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 8,32 €
+ 4,95 € Versand / frei ab 75,00 €
Daten vom 13.11.2019 05:14, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 8,41 €
+ 3,95 € Versand / frei ab 40,00 €
Daten vom 12.11.2019 13:42, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift Nachnahme PayPal Rechnung Vorkasse
Einzelpreis: 8,63 €
+ 3,90 € Versand / frei ab 60,00 €
Daten vom 13.11.2019 05:14, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte PayPal SOFORT Überweisung Vorkasse
Mindestbestellwert: 10,00 €
Einzelpreis: 8,88 €
+ 3,50 € Versand / frei ab 75,00 €
Daten vom 13.11.2019 05:21, Preis kann jetzt höher sein
Lastschrift PayPal Rechnung Vorkasse
Einzelpreis: 8,88 €
+ 2,90 € Versand / frei ab 55,00 €
Daten vom 13.11.2019 05:21, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 8,89 €
+ 2,95 € Versand / frei ab 19,00 €
Daten vom 12.11.2019 09:21, Preis kann jetzt höher sein
Barzahlen Kreditkarte Lastschrift Paydirekt PayPal Rechnung SOFORT Überweisung
DocMorris bietet viele Produkte auf MediPreis zu noch günstigeren Preisen an, die Sie nur über MediPreis erhalten. Diese Sonderpreise sind nicht mit anderen Rabatt- oder Gutscheinaktionen kombinierbar.

Aspirin Complex - Hilft Bei Schnupfen mit erkältungsbedingten Beschwerden

Gegen Schmerzen hilft Aspirin schon seit Generationen schnell, wirkungsam und lang anhaltend. Mit Aspirin Complex hat Bayer ein Medikament entwickelt, das ebenso schnell, wirkungsvoll und lang anhaltend bei Erkältungen hilft. Dank der komplexen Wirkung zweier Wirkstoffe lindert ASPERIN COMPLEX rasch die wichtigsten Erkältungsbeschwerden.

Produktinformationen ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn., 20 Stück

Anwendungsgebiete

Das Medikament wird angewendet zur

symptomatischen Behandlung von Nasenschleimhautschwellung bei Schnupfen mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber. (Wenn nur ein Symptom vorherrscht, ist die Behandlung mit einem Monopräparat zu bevorzugen.)

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Das Medikament darf nicht eingenommen werden, wenn Sie

- überempfindlich (allergisch) gegen einen der Bestandteile von "Aspirin Complex Granulat" sind.
- allergisch gegen Salicylate sind, die Arzneimittelklasse, zu der Acetylsalicylsäure gehört.
- an Magengeschwüren leiden.
- eine erhöhte Blutungsneigung haben.
- schwanger sind oder stillen.
- Leber- und Nierenversagen haben.
- unter schwerer, nicht eingestellter Herzschwäche (Herzinsuffizienz) leiden.
- gleichzeitig 15 mg oder mehr Methotrexat pro Woche einnehmen.
- an schwerem Bluthochdruck oder einer schweren koronaren Herzkrankheit leiden.
- gleichzeitig ein Arzneimittel aus der Klasse der Monoaminoxidase-(MAO)-Hemmer nehmen (Antidepressiva).

Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Medikaments ist erforderlich,

wenn Sie:
- überempfindlich (allergisch) gegen andere Schmerzmittel (Analgetika), Rheumamittel (Antirheumatika) oder entzündungshemmende Mittel (Antiphlogistika) sind.
- an Allergien (z.B. mit Hautreaktionen, Juckreiz, Nesselfieber), Asthma, Heuschnupfen, Schwellung der Nasenschleimhaut (Nasenpolypen) oder an chronischen Atemwegserkrankungen leiden.
- gleichzeitig blutverdünnende und gerinnungshemmende Arzneimittel nehmen (Antikoagulanzien).
- früher an Magengeschwüren oder Magen-Darm-Blutungen gelitten haben.
- eine eingeschränkte Leber- und Nierenfunktion haben.
- vor einer Operation stehen (auch kleine Eingriffe wie der Ziehung eines Zahnes).
- an Schilddrüsenüberfunktion, leicht bis mäßig hohem Blutdruck, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Herzkrankheiten, erhöhtem Augeninnendruck oder Prostatavergrößerung leiden oder eine Überempfindlichkeit gegen manche Inhaltsstoffe aus Erkältungsarzneimitteln wie z.B. Phenylephrin oder Ephedrin (Sympathomimetika) haben.
- mehrere verschiedene Schmerzmittel gleichzeitig nehmen, setzen Sie sich dem Risiko einer Nierenschädigung aus.
- anfällig für Gicht sind. In niedrigen Dosen senkt Acetylsalicylsäure die Harnsäureausscheidung, was unter bestimmten Umständen bei Patienten mit entsprechender Neigung einen Gichtanfall auslösen kann.

Schwangerschaft

Aufgrund fehlender Erfahrung mit der Kombination beider Wirkstoffe Pseudoephedrin und Acetylsalicylsäure in das Medikament wird eine Anwendung des Arzneimittels in der Schwangerschaft nicht empfohlen.

Stillzeit

Aufgrund fehlender Erfahrung mit der Kombination beider Wirkstoffe Pseudoephedrin und Acetylsalicylsäure in das Medikament wird eine Anwendung des Arzneimittels in der Stillzeit nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann das Medikament Nebenwirkungen haben. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
- sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
- häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
- gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1 000 Behandelten
- selten: weniger als 1 von 1 000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
- sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle

Welche Nebenwirkungen können im Einzelnen auftreten?

Die möglichen Nebenwirkungen von Acetylsalicylsäure sind:

Sehr ernste Nebenwirkungen

Sie benötigen möglicherweise dringende ärztliche Beobachtung oder eine Einweisung ins Krankenhaus, suchen Sie unverzüglich einen Arzt oder das nächstgelegene Krankenhaus auf, wenn Sie folgendes bemerken:
- Magengeschwüre, die in Einzelfällen zu einem Magendurchbruch führen können;
- Magen-Darm-Blutung, die in Einzelfällen zu einer Eisenmangelanämie führen kann. Zeichen dafür sind schwarze Stühle oder blutiges Erbrechen;
- Allergische Reaktionen (wie Atemnot, Hautreaktionen möglicherweise mit Blutdruckabfall), insbesondere bei Asthmatikern.

ernste Nebenwirkungen

Sie benötigen möglicherweise dringende ärztliche Beobachtung, Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie folgendes bemerken:
- Erhöhung des Blutungsrisikos;
- Magen-Darm-Beschwerden wie Magenschmerzen; Verdauungsbeschwerden und Magenschleimhautentzündung;
- Erhöhung der Leberenzymwerte.

leichte Nebenwirkungen

Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle. Die möglichen Nebenwirkungen von Pseudoephedrin sind: Dies sind alles ernste Nebenwirkungen, und Sie benötigen möglicherweise dringende ärztliche Beobachtung. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie folgendes bemerken:
- Wirkungen am Herz (z.B. Herzrasen);
- Harnverhalt, insbesondere bei Patienten mit Prostatavergrößerung;
- Blutdruckanstieg, aber nicht bei behandeltem Bluthochdruck;
- Wirkungen auf die Haut (z.B. Ausschlag, Nesselfieber, Juckreiz). Wenn Sie eine der oben genannten Nebenwirkungen bemerken, müssen Sie "Aspirin Complex Granulat" sofort absetzen. Informieren Sie Ihren Arzt, sodass dieser den Schweregrad der Reaktion beurteilen und entscheiden kann, welche Maßnahmen zu ergreifen sind.

Anwendung und Dosierung

Art und Dauer der Anwendung

Das Medikament ist vor der Einnahme in ein Glas Wasser einzurühren. Trinken Sie das gesamte Glas sofort aus.

Hinweis: Das Granulat löst sich nicht vollständig auf.

Die Einnahme kann unabhängig von den Mahlzeiten erfolgen. Das Medikament darf ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage eingenommen werden.

Dosierung
Erwachsene

Der Inhalt von 1 bis 2 Beuteln wird als Einzel-Dosis eingenommen. Falls notwendig, kann diese Einzel-Dosis in Abständen von 4 bis 8 Stunden wiederholt werden. Die maximale Tages-Dosis von 6 Beuteln darf jedoch nicht überschritten werden. Aufgrund der geringen Anwendungserfahrungen mit dem Medikament bei Jugendlichen, kann keine spezifische Dosierungsempfehlung gegeben werden.

Sonstige Hinweise

Teilnahme am Straßenverkehr und Bedienen von Maschinen

Während der Behandlung mit dem Medikament kann Ihre Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt sein. Das Risiko kann noch verstärkt werden, wenn Sie gleichzeitig Alkohol trinken. Dies muss bei Tätigkeiten berücksichtigt werden, die besondere Aufmerksamkeit erfordern, z.B. Auto fahren.

ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. (20 St) aktive Wirkstoffe

Bezeichnung Menge
Acetylsalicylsäure 500 mg
Pseudoephedrin (HCl) 30 mg
Ausführliche Informationen u.a. zur Einnahme und Dosierung von ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. finden Sie hier:
ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. (20 Stück) Packungsbeilage

Diese hier aufgeführten Hinweise zu Arzneimitteln beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte anerkannten Fachinformationen der Pharma-Hersteller. Diese Daten werden jedoch nicht vollständig, sondern nur hinsichtlich besonders wichtiger Informationen wiedergegeben. Die Hinweise stellen lediglich eine allgemeine Information und keine Empfehlung oder Bewerbung eines Arzneimittels dar.

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Hinweise, die von Dritten bezogen und unter www.MediPreis.de dargestellt werden, wird trotz sorgfältigster Bearbeitung keine Haftung übernommen. Diese Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Zu Risiken und Nebenwirkungen beachten Sie bitte in jedem Fall die Packungsbeilage (sofern aus arzneimittelrechtlichen Gründen vorgeschrieben) und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenbewertungen ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn., 20 Stück

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Schreiben Sie die erste Bewertung!

Eigene Bewertung schreiben

Ähnliche Produkte, Generika ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn., 20 Stück

Nachfolgend finden Sie Produkte mit den gleichen Wirkstoffen wie ASPIRIN COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn., 20 Stück:
Weitere Produkte aus den Bereichen
Rubriken:
Zuletzt angesehene Produkte
ab 7,73 € -54%4
Informationen zu Preisangaben:
3 MediPreis-Referenzpreis (MRP): höchster gelisteter Verkaufspreis bei www.medipreis.de. Produktpreise und Rangfolge können sich zwischenzeitlich geändert haben.
4 Preisvorteil bezogen auf den MediPreis-Referenzpreis (MRP)
Fragen zum Preisvergleich? Info-Hotline: (030) 577 03 90 90 Montag bis Freitag: 10 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)