CANESTEN Gyn 3 Kombipackung Preisvergleich

CANESTEN Gyn 3 Kombipackung
Abbildung nicht verbindlich.
Sie sparen4 34%

Günstigster Preis:

ohne Versand /
7,35 €
statt MRP3 11,20 €
+ 4,50 € Versand = 11,85 €
Anbieter: tablettenbote
bei diesem Shop kaufen
CANESTEN Gyn 3 Kombipackung (1 P) Preise im Vergleich - hier günstig kaufen:
Einzelpreis: 7,35 €
+ 4,50 € Versand / frei ab 75,00 €
Daten vom 16.07.2018 18:35, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 7,88 €
+ 3,50 € Versand / frei ab 25,00 €
Daten vom 16.07.2018 18:35, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Lastschrift Nachnahme PayPal PayPal Express Rechnung Vorkasse
Einzelpreis: 8,26 €
+ 3,75 € Versand / frei ab 40,00 €
Daten vom 16.07.2018 18:21, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Lastschrift PayPal Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 9,28 €
+ 3,95 € Versand / frei ab 45,00 €
Daten vom 16.07.2018 18:35, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift PayPal Rechnung Vorkasse
Einzelpreis: 9,99 €
+ 3,99 € Versand / frei ab 30,00 €
Daten vom 16.07.2018 18:35, Preis kann jetzt höher sein
Einzelpreis: 10,98 €
+ 3,98 € Versand / frei ab 50,00 €
Daten vom 16.07.2018 14:49, Preis kann jetzt höher sein
Amazon Payments Kreditkarte Lastschrift Nachnahme PayPal PayPal Express Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse
Einzelpreis: 11,20 €
+ 4,50 € Versand / frei ab 50,00 €
Daten vom 16.07.2018 18:35, Preis kann jetzt höher sein
Kreditkarte Lastschrift Nachnahme Rechnung SOFORT Überweisung Vorkasse

Canesten Gyn - Diese Arznei hilft bei einer Vaginalmykose.

Die Kombipackung enthält jeweils die Vaginaltabletten und zusätzlich die Canesten-Creme. Die Tabletten lassen sich ganz einfach mit Hilfe eines Applikators in die Scheide einführen. Vorteil der Kombipackung ist, dass die Vulva und die angrenzenden eventuell mitinfizierten Hautareale gleich mitbehandelt werden können. Wirkstoff:Clotrimazol

Produktinformationen CANESTEN Gyn 3 Kombipackung, 1 Packung

Anwendungsgebiete

Das Medikament wird angewendet bei

- Infektiösem Ausfluss, verursacht durch Hefepilze,
- Entzündungen der Scheide und der Schamlippen durch Pilze - meist Hefepilze der Gattung Candida,
- überlagernde Infektionen (Superinfektionen) mit clotrimazolempfindlichen Bakterien.

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Das Medikament darf nicht angewendet werden

wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Clotrimazol oder einen der sonstigen Bestandteile sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Medikaments ist erforderlich,

- bei erstmaligem Auftreten der Erkrankung,
- wenn bei Ihnen während der vergangenen 12 Monate mehr als vier derartige Pilzinfektionen aufgetreten sind. Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile: In der Creme enthaltener Cetylstearylalkohol kann örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen. Bei gleichzeitiger Anwendung mit Latexprodukten (z.B. Kondome, Diaphragmen) kann es wegen der enthaltenen Hilfsstoffe (insbesondere Stearate) zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen.

Schwangerschaft

Aus Gründen der Vorsicht dürfen Sie das Medikament nur nach entsprechender Nutzen-/ Risiko-Abschätzung durch Ihren behandelnden Arzt anwenden. Während der Schwangerschaft sollte die Behandlung entweder mit der Vaginalcreme durch den Arzt erfolgen oder mit Vaginaltabletten ohne Applikator durchgeführt werden.

Stillzeit

In der Stillzeit können Sie das Medikament auf Anweisung des Arztes anwenden.

Nebenwirkungen

Wie alle Medikamente kann auch dieses Nebenwirkungen haben. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
- sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
- häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
- gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1 000 Behandelten
- selten: weniger als 1 von 1 000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
- sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle

Welche Nebenwirkungen können im Einzelnen auftreten?
Haut Gelegentlich

können Hautreaktionen an den behandelten Hautstellen auftreten (z.B. Brennen, Stechen, Rötung).

Überempfindlichkeitsreaktionen Sehr selten

Vaginaltablette: In Einzelfällen kann es zu generalisierten Überempfindlichkeitsreaktionen unterschiedlichen Schweregrades kommen. Diese können betreffen: die Haut (z.B. Juckreiz, Rötung), die Atmung (z.B. Atemnot), den Kreislauf (z.B. behandlungsbedürftiger Blutdruckabfall bis hin zu Bewusstseinsstörungen) und den Magen-Darm-Trakt (z.B. Übelkeit, Durchfall). Creme: Cetylstearylalkohol kann örtlich begrenzt Hautreizungen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen.

Anwendung und Dosierung

Art und Dauer der Anwendung

Die Vaginaltabletten werden möglichst tief in die Scheide eingeführt. Die Anwendung kann auch mit oder ohne Applikator erfolgen.

Hinweis: Bei trockener Scheide kann es vorkommen, dass sich die Vaginaltablette nicht vollständig auflöst. Dies lässt sich daran erkennen, dass feste Bröckchen ausgeschieden werden, die sich z.B. in der Unterwäsche befinden. In diesem Fall sollte die Behandlung mit Vaginalcreme durchgeführt werden. Bei diesem Produkt wird Creme mit einem Applikator eingeführt.

Creme bei Infektionen der Schamlippen (Candida vulvitis) und angrenzender Bereiche dünn auf die entsprechenden Hautbezirke (äußere Geschlechtsteile bis zum After) auftragen und einreiben. Die Behandlung sollte zweckmäßigerweise nicht während der Menstruation durchgeführt werden. Die Behandlung mit den Vaginaltabletten an 3 aufeinander folgenden Tagen ist in der Regel ausreichend, um eine Pilzinfektion zu beseitigen. Falls erforderlich, kann jedoch ein zweiter Behandlungszyklus angeschlossen werden. Im Allgemeinen gehen die Anzeichen einer Scheidenentzündung, die durch Pilze verursacht ist (wie Juckreiz, Ausfluss, Brennen), innerhalb der ersten vier Tage nach Beginn der Behandlung deutlich zurück. Falls nach 4 Tagen keine deutliche Besserung der Symptome eintritt, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. Die allgemeine Therapiedauer für die Creme beträgt bei Infektionen der Schamlippen und der angrenzenden Bereiche 1–2 Wochen. Da meist Vagina (Scheide) und Vulva (Schamlippen) betroffen sind, sollte eine Kombinationsbehandlung (Behandlung beider Bereiche) durchgeführt werden.

Dosierung

Vaginaltablette: an 3 aufeinander folgenden Tagen abends 1 Vaginaltablette. Creme: 1- bis 3-mal täglich.

Sonstige Hinweise

Teilnahme am Straßenverkehr und Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

CANESTEN Gyn 3 Kombipackung (1 P) aktive Wirkstoffe

Bezeichnung Menge
Clotrimazol 20 mg / g VCre
Clotrimazol 200 mg / VTbl
Ausführliche Informationen u.a. zur Einnahme und Dosierung von CANESTEN Gyn 3 Kombipackung finden Sie hier:
CANESTEN Gyn 3 Kombipackung (1 Packung) Packungsbeilage

Diese hier aufgeführten Hinweise zu Arzneimitteln beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte anerkannten Fachinformationen der Pharma-Hersteller. Diese Daten werden jedoch nicht vollständig, sondern nur hinsichtlich besonders wichtiger Informationen wiedergegeben. Die Hinweise stellen lediglich eine allgemeine Information und keine Empfehlung oder Bewerbung eines Arzneimittels dar.

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Hinweise, die von Dritten bezogen und unter www.MediPreis.de dargestellt werden, wird trotz sorgfältigster Bearbeitung keine Haftung übernommen. Diese Informationen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Zu Risiken und Nebenwirkungen beachten Sie bitte in jedem Fall die Packungsbeilage (sofern aus arzneimittelrechtlichen Gründen vorgeschrieben) und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kundenbewertungen CANESTEN Gyn 3 Kombipackung, 1 Packung

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.
Schreiben Sie die erste Bewertung!

Eigene Bewertung schreiben

Ähnliche Produkte, Generika CANESTEN Gyn 3 Kombipackung, 1 Packung

Nachfolgend finden Sie Produkte mit den gleichen Wirkstoffen wie CANESTEN Gyn 3 Kombipackung, 1 Packung:
CANIFUG Cremolum 200 3 V.Supp.+20gCr. Kombipackung
CANIFUG Cremolum 200 3 V.Supp.+20gCr. Kombipackung
Dr. August Wolff GmbH & Co.KG Arzneimittel
1 Packung
ab 6,39 € -44%4
Preisvergleich
MYKOHAUG 3 Kombi 3 VagTbl./25g Creme
MYKOHAUG 3 Kombi 3 VagTbl./25g Creme
betapharm Arzneimittel GmbH
1 Packung
ab 4,40 € -31%4
Preisvergleich
Zuletzt angesehene Produkte
CANESTEN Gyn 3 Kombipackung, 1 Packung
PZN: 01540336, Bayer Vital GmbH
ab 7,35 € -34%4
Informationen zu Preisangaben:
3 MediPreis-Referenzpreis (MRP): höchster gelisteter Verkaufspreis bei www.medipreis.de. Produktpreise und Rangfolge können sich zwischenzeitlich geändert haben.
4 Preisvorteil bezogen auf den MediPreis-Referenzpreis (MRP)
Fragen zum Preisvergleich? Info-Hotline: (030) 577 03 90 90 Montag bis Freitag: 10 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)